8. Oktober 2017

Feiner Salat mit Bohnen, Shrimps und Cranberries

Herbstzeit, Salatzeit? Ach egal, ein Salat ist doch immer lecker.
Die Idee zu diesem Salat habe ich aus Dänemark mitgebracht. Aus dem Kunstmuseum
in Aarhus (ARoS). In dessen angrenzendem Café habe ich den nämlich entdeckt. Und ich
fand ihn so dermaßen lecker, dass ich ihn mir Zuhause schon ein paar Mal zubereiten musste.





Man nehme also Feldsalat (beispielsweise), weiße Bohnen, Shrimps, getrocknete Cranberries (die 
sind wirklich unfassbar lecker im Salat!), Croutons (nicht zu sehen, da wegen übergroßem Hunger weggelassen) und mache ein leckeres Dressing dazu (ich nehme dazu meist ein bißchen Senf, 
Dill und Agavendicksaft, neben dem üblichen Öl, weißen Balsamico, Salz und Pfeffer. 
Die Mischung ist einfach perfekt! Probiert's mal aus.




Wenn ich den jetzt so sehe, ich könnte gleich wieder...

Statt des Salats hätte ich aber mal besser eine heiße Suppe zubereitet. Na schön, beim 
Mittagessen ahnte ich natürlich noch nicht, dass ich nur Stunden später - am Rande eines Fußballfeldes - fast erfrieren würde. Puh, war das vielleicht kalt! Eine Stunde herumstehen 
und nur den Mund bewegen, ist eindeutig keine gute Idee. Ich freue mich jedenfalls 
schon auf die Hallensaison!


Euch allen einen schönen (und wärmeren) Sonntag ;-)


Sonntagsgrüße
Jutta



Kommentare:

  1. Hier köchelt Hühnersuppe...der regnerisch-kalte Sonntag wird nämlich auch draußen verbracht, bei einem Voltigierturnier im Bergischen. Habe schon wollene Kniestrümpfe an.
    Nach Salat, und sieht er noch so lecker aus wie bei dir, ist mir also auch nicht zumute.
    Hab's gemütlich warm heute !
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, ja gerne aber ohne die Krabbeltierchen :-)))!!
    Du weisst doch.

    Vegetarierer!

    Trotzdem guten Appetit

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,

    der Salat wird sowas von nachgemacht!
    Krabben, weiße Bohnen... <3
    Danke dir für die Idee.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Salat mit Shrimps - lecker. Shrimps kann ich immer essen. Ich werde es probieren.
    Lieben Gruß und einen schönen Restsonntag
    Katala

    AntwortenLöschen
  5. Ach je, wie fies. Hier kam nachmittags die Sonne raus, da war es draußen echt auszuhalten.
    Hat dir der Salat denn trotzdem geschmeckt? Sieht auf jeden Fall super lecker aus!

    Ganz viele liebe Grüße und drücken tu ich dich auch noch ;-)
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Salat war super (am Freitag), aber seit Freitag ist hier grässliches Wetter. Heute mit viel Regen (und ich stand schon wieder am Fußballfeld... da allerdings ohne Regen - immerhin). Das nächste Mal nur noch mit Winterjacke und Heißgetränk!!!
      Ganz liebe Grüße und komm' gut in die neue Woche
      Jutta

      Löschen
  6. Das ist genau der richtige Salat um meinem GG glücklich zu machen, Jutta! Er liebt Cranberries, Shrimps und Feldsalat. Vielen Dank für das Rezept! Und bei Euch ist es auch so kalt? Bei uns auch. Gestern hat es fast den ganzen Tag geregnet.. und das bei 8° Grad.. brrrr! So habe ich mir den goldenen Oktober nicht vorgestellt! Ganz liebe Grüße und einen entspannten Wochenstart, Nicole

    AntwortenLöschen