4. Oktober 2017

Oktober-Shelfie

Da hat doch heute tatsächlich ganz kurz die Sonne hereingeschaut und so habe ich mir schnell
meine Kamera geschnappt und meine derzeitige "Klavierdeko" festgehalten.





Momentan sogar mit frischen Blumen. Ansonsten durfte wieder das Fuchsbild (das sich ein 
paar Monate im "Sommerschlaf" befand) einziehen, dazu passend zwei Holzkerzenhalter, 
eine neue Vase sowie mein Papierblätterring.





Immerhin war ich die letzten beiden Tage mal nicht im Wald und konnte mich somit um die Innenraumverschönerung kümmern ;-)) Dank eines Tipps (vielen Dank nochmal, Nicole!) fanden wir 
die Stelle im Wald, die mein Kleiner so sehnsüchtig gesucht hatte. Dort bewunderten wir dann
ausgiebig das errichtete Zweige-Tipi - das war wirklich toll gemacht, mit ganz viel Moos an den
Seiten und auf dem Boden (auch Tiere mögen es bestimmt kuschlig), die Kinder bauten noch ein
kleines daneben und dann konnten wir das Kapitel "Wir-gehen-jetzt-jeden-Tag-in-den-Wald-und-
zwar-immer-die gleichen-Wege" freudigerweise abschließen.




Bringt euch dieser Feiertag unter der Woche eigentlich auch ganz durcheinander?
Ich hoffe morgen bin ich wieder etwas routinierter.


Schöne Abendgrüße
Jutta



Verlinkt mit Kebos "Mein Shelfie"

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich fein aus, eine schöne Stimmung! Ja, mich bringt der Feiertag auch aus dem Trott zumal wir auch bis heute noch Besuch hatten, da muss man sich fast neu orientieren auf dem Zeitstrahl.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Deko hast du auf dem Klavier stehen.
    Ja, auch uns bringt dieser Feiertag etwas aus dem Rhythmus.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    die Deko auf unserem Klavier ändert sich irgendwie nie.
    Nur die Dichte des Staubes variiert ;-)
    Vielleicht sollte ich öfter umdekorieren,
    dann hätte der Staub auch weniger Chancen.
    Den Feiertag gestern fand ich für mich und meine Mädels sehr seltsam.
    Meine Große hatte Fieber, die Nacht davor war schlaflos,
    morgens hat es durchgeregnet, die Stimmung war also sehr trübe.
    Ich bin heute dann kaum in Schwung gekommen,
    als der Wecker wieder so früh klingelte.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt muss ich grinsen.
      Also Umdekorieren ist auf alle Fälle ein super Staubverdränger ;-))
      Ich hoffe ihr seid heute wieder alle fit.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  4. Wo tust du nur immer wieder diese Kerzenhalter auf?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt beisse ich mir in den Hintern. Eine ähnliche Vase hatten sie gestern im Gebrauchtwarenkaufhaus, grrrr. Ich habe eine andere genommen, die ist ja auch schön. Aber hätte ich sie nur mitgenommen.

    Sieht alles sehr schön aus und gefällt mir gut und ich könnte mich schon wieder beissen, solche Holzkerzenleuchter habe ich entsorgt, ich ärgere mich aber wooooo soll ich alles lagern. In den nächsten 20 Jahren, in denen ich mit des Lebens erfreue, muß ich doch ein wenig mein Zeugs entsorgen und schon habe ich wieder etwas gekauft. Meine armen Kinder!!!!

    Auf jeden Fall ein schönes Shelfie.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ojemine, das wird ja ein richtiger Ärgerpost für dich ;-))
      Aber ich kann dich ja verstehen.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  6. Guten Morgen, liebe Jutta. Deine Klavier ist bezaubernd herbstlich. Nicht zu wenig und nicht zu viel! Und das schöne Fuchsbild ist wieder da?! Hachz.. das mag ich wirklich gerne. Überhaupt finde ich die Idee Bilder saisonal aufzuhängen einfach schön! Das sollte ich vielleicht übernehmen ;) Bei uns war der Feiertag wunderbar sonnig und wir waren den ganzen Tag über an der frischen Luft. Das war auch gut so, denn heute ist hier Regen und Sturm angesagt.. grau-sel-ig! So, und nun sage ich "Tschüß" und "Bis bald". Ich muss zur Arbeit. Liebst, Nicole (habt einen wunderschönen Tag!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..da war ich heute morgen so in Eile, dass ich gar nicht Dein allerfeinstes Kränzchen erwähnt habe.. so zart und hübsch!

      Löschen
  7. Ein tolles Shelfie liebe Jutta! <3 und ja... ich komme auch total durcheinander und meine immer es ist Sonntag..... lach
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    schön sieht dein Shelfie aus, mit Fuchs & Co,
    Blümchen und gemütlichem Kerzenschein.
    Noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch, besonders der zarte Papierblätterkranz und die schönen Holzkerzenständer. Die Anderen sind alle hier bei Dir, glaub ich ;-), freu mich aber umso mehr, dass Du wieder mitmachst.
    Sonnige Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie hübsch, das Regal, die zarten Farben, dazwischen die hübsche Blüte und das Füchslein. Ich mag ja so gerne die Sheflies, leider kommt das hier momentan alles zu kurz, da genieße ich hier mal einen Blick darauf.
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  11. so ein hübsch dekoriertes klavier!! fuchsbild, kranz und blümchen sind wunderhübsch - und ich freu mich für euch, dass ihr das tipi noch gefunden habt. ich hab nämlich deine waldgeschichte gerade gelesen und mit dir ein bisschen mitgejammert ;-)!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Du bist also dem Wald entkommen, GsD... ;-)
    Aber wie schön, dass Ihr noch die richtige Stelle gefunden habt.
    Dein Shelfie ist wieder mal so schön.
    Viele hübsche Dinge hast Du da versammelt.
    Gerade wollte ich meins noch schnell verlinken, schwups, war die Aktion schon zu... schade.
    Dir einen schönen Sonntag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen